Gratis-Download

Tabellen automatisch archivieren

Tabellen automatisch archivieren

Mit SICHERHEITSKOPIE.XLA legen Sie Kopien Ihrer Tabellen automatisch in einem Archiv ab.

Sichern Sie sich jetzt

  • kostenlos den Download "Tabellen automatisch archivieren"
  • Gratis den Newsletter "Excel-Praxistipps"
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Beschreibung: Tabellen automatisch archivieren

Für viele Arbeitsmappen ist es sinnvoll, wenn sie in festen Abständen abgespeichert werden. Das Vergeben von neuen Namen ist dabei sehr hilfreich, da Sie anschließend genau nachvollziehen können, zu welchem Zeitpunkt welche Daten in der jeweiligen Arbeitsmappe zu finden waren. Das neue Excel-Add-In SICHERHEITSKOPIE.XLA bietet für solche Aufgaben genau die passende Lösung.
Das Add-In integriert ein neues Kommando in Ihr Excel. Mit dem neuen Befehl sorgen Sie dafür, dass Excel automatisch überwacht, wann Sicherheitskopien Ihrer ausgewählten Excel-Arbeitsmappen vorgenommen werden müssen. Das Add-In erstellt – nach einem individuell angelegten Muster – Backups und archiviert diese an einem von Ihnen angegebenen Speicherort. Sie können dabei über vielfältige Optionen festlegen, in welchem Turnus und mit welchen anderen Parametern Sie die automatische Archivierung Ihrer Excel-Tabellen durchführen möchten.

« Zurück zum Download-Center

Newsletter

Jetzt kostenlos Hilfe anfordern!

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"