Soziale Netzwerke verwalten mit Seesmic

12. Juni 2012
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Sie benutzen Facebook und noch ein paar andere soziale Netze? Dann brauchen Sie Seesmic.

Wer mehrere soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Flickr, Foursquare und LinkedIn benutzt, kann leicht den Überblick verlieren. Was habe ich wo online geschrieben? Wer von meinen Freunden weiß Bescheid? Außerdem sind soziale Netzwerke echte Zeitfresser, besonders wenn man an mehreren angemeldet ist.

Seesmic geht das Problem an, indem es die Zugänge zu mehreren sozialen Netzwerken in einem einzigen Programm auf Ihrem PC zusammenfasst. Sie können Seesmic kostenlos von seesmic.com herunterladen. Es läuft unter Windows, Mac, iPhone und Android.

Nachdem Sie ein Benutzerkonto bei Seesmic angelegt haben, geben Sie dem Dienst Zugang zu allen anderen Konten, die Sie mit Seesmic zusammenfassen möchten. Dazu brauchen Sie den Dienst in Seesmic nur anzuklicken. Dann klicken Sie auf „Add Account“ und „Allow“ - fertig ist die Integration.

Seesmic ordnet die Neuigkeiten aus den verschiedenen Netzen in Spalten an. Auf diese Weise können Sie mehrere Netze gleichzeitig im Auge behalten. Sie können die Spalten beliebig anlegen und mit Inhalten aus Ihren sozialen Netzen füllen. Drei bis vier Spalten passen gut auf einen aktuellen Großbildschirm.

Und Sie können mit Seesmic nicht nur die Neuigkeiten aus Ihren verschiedenen sozialen Netzwerken empfangen, sondern Sie können auch Ihre neusten Status-Updates an diese Netze senden. Dazu geben Sie oben im Fenster Ihren Text ein und klicken auf „Send“. Dabei können Sie sich aussuchen, auf welchem Ihrer Netze die Neuigkeit erscheinen soll.

Wenn Sie ein Benutzerkonto bei Twitter haben, können Sie über Seesmic auch Bilder veröffentlichen. Sobald ein passendes Benutzerkonto integriert ist, finden Sie im Nachrichtenfenster von Seesmic eine Schaltfläche, über die Sie Ihre Fotos online stellen können.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"