Weihnachtsgrüße mit persönlichem Charme

24. November 2015
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Wenn Sie Ihre Grußkarten selbst gestalten, freut sich der Empfänger über die individuelle Note. So geht es mit Open Source.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten, Weihnachtskarten selbst zu gestalten. Sie können zum Beispiel ein Foto mit einem Schriftzug versehen, dazu einen Schlagschatten und vielleicht einen transparenten Hintergrund, damit die Schrift gut lesbar ist. Wie das geht, lesen Sie in den unten verlinkten Beiträgen.

Oder Sie laden freie weihnachtliche Zeichnungen von OpenClipart herunter. Die größte Treffermenge erzielen Sie dort, wenn Sie nach "Christmas" suchen, aber auch das deutsche Stichwort "Weihnachten" bringt noch etliche Motive zum Vorschein. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Pinguin-Weihnachtskarte?

Die gibt es übrigens in zwei Varianten: Eine mit feststehendem Schriftzug und eine, bei der Sie die Schrift editieren können. Für letztere müssen Sie die passende Schriftart von der OpenFontLibrary herunterladen und installieren.

Die Zeichnungen der OpenClipart Galerie liegen im Vektorformat SVG vor. Das können Sie in Scribus-Layouts oder Gimp-Bilder importieren, am besten funktioniert es aber in Inkscape.

Falls Sie doch lieber bei Gimp bleiben möchten: wie wäre es mit ein paar Effekt-Pinseln zum Thema? Wenn Sie auf deviantart.com nach "gimp christmas brush" suchen, finden Sie Schneeflocken, Lichterketten, Weihnachtsmänner und viele andere passende Motive.

Mehr zum Thema

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"