Format einer Zelle per Formel auslesen

23. November 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So bauen Sie Formeln auf, die Formate lesen können

Wussten Sie, dass Sie Formate von Zellen auch per Formel abfragen können? Das erledigt die Tabellenfunktion ZELLE. Mit dieser Funktion können Sie auslesen, welches Zahlenformat in einer anderen Zelle verwendet wird. Setzen Sie die Funktion nach folgendem Muster ein:

=ZELLE("Format";A1)

Anstelle des Bezugs A1 setzen Sie die Adresse der Zelle ein, deren Format Sie bestimmen möchten. Die Funktion liefert einen Text zurück, der Ihnen das Format anzeigt. Für das kurze Datumsformat liefert die Funktion beispielsweise das Ergebnis "D1".

Um mit der Funktion gezielt bestimmte Datumsformate zu prüfen, empfiehlt es sich, zunächst eine Zelle mit dem Format zu versehen, das Format dann über die ZELLE-Funktion auszulesen und anschließend diesen Vergleichswert zu verwenden. IN englischen Excel-Versionen steht Ihnen diese Funktion unter dem Namen CELL zur Verfügung.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"