Cache-Modus aktivieren bzw. deaktivieren

03. Juli 2008
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Ist der Cache-Modus eingeschaltet, arbeitet Outlook auch im Offline-Betrieb und bei Problemen mit dem Exchange-Server.

Der in Outlook 2003 neu hinzugekommene Cache-Modus sorgt dafür, dass Sie auch bei Netzwerkproblemen oder im Offline-Betrieb störungsfrei mit Outlook arbeiten können. Outlook legt dazu auf Ihrem PC eine Kopie des auf dem Exchange-Server gespeicherten Postfachs an, so dass Sie sich nur bei Bedarf mit dem E-Mail-Server verbinden müssen. Falls das Netzwerk gerade nicht verfügbar ist, etwa bei einem Ausfall oder wenn Sie mit dem Notebook unterwegs sind, greift Outlook auf die lokalen Daten zu.

Der Cache-Modus ist außerdem erforderlich, damit Sie den seit Outlook 2003 integrierten Junk-Mail-Filter zusammen mit dem Exchange Server nutzen können.

So aktivieren bzw. deaktivieren Sie den Cache-Modus in Outlook 2003:

  1. Starten Sie Outlook, und rufen Sie den Befehl „Extras, E-Mail-Konten“ auf.

  2. Aktivieren Sie im Assistent die Option „Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen oder bearbeiten“, und klicken Sie auf „Weiter“.

  3. Aktivieren Sie das Konto „Microsoft Exchange Server“, und klicken Sie auf „Ändern“.

  4. Im Fenster „Exchange Server-Einstellungen“ schalten Sie den Cache-Modus über die Checkbox „Exchange-Cache-Modus verwenden“ ein bzw. aus.

  5. Klicken Sie auf „Weiter“, und bestätigen Sie mit „OK“, dass Outlook neu gestartet werden soll.

  6. Klicken Sie auf „Fertig stellen“.

Die Änderung ist erst nach einem Neustart von Outlook wirksam.


So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"