Eigenes Menü für die Vorlagen

21. November 2008
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Erweitern Sie Ihr Outlook um ein Menü, über das Sie Ihre Vorlagen schnell abrufen können.

Über eigenes Menü auf Vorlagen zugreifen

Erweitern Sie Ihr Outlook um ein Menü, über das Sie Ihre Vorlagen schnell abrufen können.

Damit Sie in Outlook jederzeit Zugriff auf die selbst definierten Vorlagen haben, können Sie ein eigenes Menü einrichten und darin Ihre Vorlagen eintragen.

Dazu gehen Sie, sobald Sie die Vorlagen erstellt haben, wie im Folgenden beschrieben vor.

1. Rufen Sie den Befehl „Extras, Anpassen“ auf, und öffnen Sie das Register „Befehle“.

2. Blättern Sie im Feld „Kategorien“ nach unten, bis „Neues Menü“ erscheint. Klicken Sie diesen Eintrag an.

3. Im rechten Feld unter „Befehle“ ist nun „Neues Menü“ zu sehen. Ziehen Sie diesen Eintrag mit der linken Maustaste in die Menüzeile, beispielsweise hinter „Aktionen“. Alternativ können Sie es auch in eine der Symbolleisten ziehen.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen neuen Eintrag, und geben Sie neben „Name:“ den gewünschten Menünamen ein. Wenn Sie in der Lage sein wollen, das Menü über die Tastatur zu öffnen, beispielsweise über das Kürzel ALT+V, geben Sie vor den gewünschten Buchstaben ein „&“ ein – beispielsweise „&Vorlagen“

5. Wählen Sie jetzt im Anpassen-Dialog unter „Kategorien“ den Eintrag „Datei“ aus.

6. Im Feld „Befehle“ wählen Sie den Eintragstyp Ihrer Vorlage aus, beispielsweise „E-Mail-Nachricht“. Ziehen Sie dieses Element auf das neue Menü „Vorlagen“. Warten Sie kurz, bis sich dieses Menü öffnet (es ist nur ein knapp 1 cm breites leeres Menü und darin ein „Schreibhaken“ zu sehen). Ziehen Sie „E-Mail-Nachricht“ nun in dieses Untermenü, und lassen Sie die Maustaste los.

7. Öffnen Sie das Menü „Vorlagen“, und klicken Sie den Eintrag „E-Mail-Nachricht“ mit der rechten Maustaste an. Rufen Sie den Befehl „Hyperlink zuweisen“ und dann „Öffnen“ auf.

8. Wählen Sie nun die Vorlage aus, die Sie in das Menü einfügen wollen. Die Dateien finden Sie normalerweise unter „C:\Dokumente und Einstellungen\IHRNAME\Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen“ (Sie können den Ordner auch ermitteln, indem Sie eine neue Mail öffnen, den Befehl „Datei, Speichern unter“ aufrufen und dann im Feld „Speichern in“ nachsehen).

9. Öffnen Sie das Vorlagen-Menü, klicken Sie den neuen Eintrag mit der rechten Maustaste an und geben Sie ihm einen aussagekräftigeren Namen.

10. Da Sie in Schritt 8 immer nur eine Datei auswählen können, wiederholen Sie die Schritte 5 bis 9 für alle Vorlagen, die in dem neuen Menü erscheinen sollen.

11. Sobald Sie fertig sind, schließen Sie den Anpassen-Dialog.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"