Gelöschte Erinnerungen erscheinen weiterhin

11. Juli 2008
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Lassen Sie die Liste mit Erinnerungen neu aufbauen, wenn Outlook irrtümlich abgelaufene Erinnerungen anzeigt.

Probleme mit Erinnerungen beheben

Lassen Sie die Liste mit Erinnerungen neu aufbauen, wenn Outlook irrtümlich abgelaufene Erinnerungen anzeigt.

Ist Ihnen das auch schon passiert: Die Erinnerung an Termine oder auch Aufgaben, die längst schon erledigt sind, erscheinen nach dem Start von Outlook plötzlich wieder.

Insbesondere in Kalendern mit sehr vielen Erinnerungen, Aufgaben und Wiedervorlagen kommt Outlook manchmal durcheinander. Das Problem ist Microsoft offenbar bekannt, denn es hat Outlook eine Funktion spendiert, die die interne Liste mit Erinnerungen bereinigt. Diese Funktion ist als Befehlszeilenoption für die Programmdatei Outlook.exe verfügbar.

Zum Bereinigen der Erinnerungsliste gehen Sie so vor:

1. Beenden Sie Outlook. Falls Sie Word als Mail-Editor in Outlook nutzen, schließen Sie Word ebenfalls.

2. Rufen Sie den Befehl „Start, Ausführen“ auf, oder drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste und „R“

3. Tippen Sie den folgenden Befehl ein, und drücken Sie danach die Eingabetaste:

outlook /cleanreminders

Dieser Befehl startet Outlook und lässt die Liste mit den Erinnerungseinträgen komplett neu aufbauen. Damit auch in Zukunft die Erinnerungsfunktion korrekt arbeitet, sollten Sie Outlook einmal im Quartal oder einmal pro Monat mit der in Schritt 3 aufgeführten Befehlseingabe starten.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"