Termine mit Farben hervorheben

31. Januar 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So heben Sie bestimmte Termine im Kalender durch Farbe hervor.

Termine in Farbe

So heben Sie bestimmte Termine im Kalender durch Farbe hervor.

Wer im Kalender seines Outlook viele Termineinträge hat, kann mit Hilfe von Farben für mehr Übersicht sorgen, was vor allem in der Wochen- und Monatsübersicht sinnvoll ist: Dazu empfiehlt es sich, sich ein Farbcodiersystem auszudenken und dieses konsequent durchzuhalten. Also beispielsweise Rot für wichtige Termine, Grün für private Termine, Gelb für Kunde A, Hellblau für Kunde B, etc.

In Outlook 2002, XP und 2003 weisen Sie Terminen wie folgt Farben zu (in Outlook 2007 ist die Vorgehensweise eine andere):

1. Klicken Sie einen Termin in der Wochen oder Monatsübersicht mit der rechten Maustaste an, und rufen Sie den Befehl „Beschriftung“ auf.

2. Wählen Sie die passende Farbe aus (an das von Outlook vorgegebene Farbsystem müssen Sie sich natürlich nicht halten).

Die Farbe können Sie auch bereits beim Anlegen eines Termins bestimmen: Wählen Sie dazu die gewünschte Farbe über das Feld „Beschriftung“ unter dem Betreff-Feld aus.



So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"