ClipArt-Grafiken wie Piktogramme gestalten

12. Dezember 2011
Dieter Schiecke Von Dieter Schiecke, Powerpoint, Office, News & Trends ...

Erfahren Sie hier, wie Sie ClipArts umfärben und Piktogramme gestalten.

Gestalten Sie ClipArts hinsichtlich der Farbe einheitlich

Die Farben von importierten ClipArts oder Fotos entsprechen nur selten den Vorgaben des Corporate Designs. Mit einem kleinen Trick können Sie die Bilder – selbst wenn es sich dabei nicht um Vektorgrafiken handelt – vereinheitlichen:

  • Markieren Sie das Bild
  • In PowerPoint 2003: Klicken Sie in der Symbolleiste Grafik auf das zweite Symbol von links und wählen Sie den Befehl Graustufe (falls die Symbolleiste nicht angezeigt wird, blenden Sie diese über Ansicht – Symbolleisten ein).

  • In PowerPoint 2007: Klicken Sie in der Registerkarte Bildtools/Format auf die Schaltfläche Neu einfärben und wählen Sie die Option Graustufe.
  • In PowerPoint 2010: Klicken Sie in der Registerkarte Bildtools/Format auf die Schaltfläche Farbe und wählen Sie dort die Option Graustufe.

Bringen Sie ClipArt-Grafiken auf eine einheitliche Größe

Um die ClipArts später als Piktogramme zu verwenden, sollten sie zunächst eine einheitliche Größe aufweisen.

So geht’s:

Markieren Sie alle ClipArts.

  • In PowerPoint 2003: Rufen Sie im Menü Format den Befehl Grafik auf und legen Sie auf der Registerkarte Größe im Feld Breite ein einheitliches Maß für alle markierten Bilder fest.
  • Ab PowerPoint 2007: Öffnen Sie per Rechtsklick das Kontextmenü und wählen Sie Größe und Position. Geben im Dialogfeld rechts oben bei Breite einen Wert ein.

So gestalten Sie die Piktogramme in PowerPoint 2003

Setzen Sie im nächsten Schritt alle Bilder in einen einheitlichen Rahmen. Verwenden Sie dazu z.B. die Form Abgerundetes Rechteck:

  • Erstellen Sie ein passendes abgerundetes Rechteck über die Symbolleiste Zeichnen und AutoFormenStandardformen.
  • Weisen Sie über die Befehle der Symbolleiste Zeichnen der AutoForm einen Farbverlauf (Füllfarbe – Fülleffekte) und einen Objektschatten (Schattenart – Schattenart 14) zu.
  • Duplizieren Sie die fertige AutoForm mit Strg+D entsprechend oft und setzen Sie hinter jede der Grafiken eine Kopie. Nutzen Sie dabei die Befehlsfolge Zeichnen – Reihenfolge – In den Hintergrund.

So gestalten Sie die Piktogramme ab PowerPoint 2007

Profitieren Sie ab der Version 2007 von den 3D-Effekten, um noch attraktivere Piktogramme zu erstellen.

So geht’s:

  • Wählen Sie in der Registerkarte Start in der Gruppe Zeichnung die Form Abgerundetes Rechteck aus.
  • Zeichnen Sie das Rechteck bei gedrückter Umschalt-Taste.
  • Weisen Sie dem Rechteck über die Schaltfläche Formeffekte (ebenfalls in der Gruppe Zeichnung) – VoreinstellungVoreinstellung 2 einen 3D-Effekt zu.
  • Duplizieren Sie die fertige AutoForm mit Strg+D entsprechend oft und setzen Sie hinter jede der Grafiken eine Kopie. Nutzen Sie dabei die Befehlsfolge Registerkarte Start – Anordnen – In den Hintergrund.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Powerpoint-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"