So erstellen Sie eine Pyramide

14. Februar 2011
Dieter Schiecke Von Dieter Schiecke, Powerpoint, Office, News & Trends ...

Hier lernen Sie die notwendigen Schritte zum Erstellen einer größeren Pyramide in Powerpoint.

Der Einfachheit halber bezieht sich die Beschreibung auf eine zweistufige Pyramide, Sie lernen dabei jedoch alle notwendigen Schritte für das Erstellen einer größeren Pyramide kennen.

  • Zeichnen Sie ein gleichschenkliges Dreieck und lassen Sie es markiert.
  • Wechseln Sie in die Registerkarte Zeichentools/Format und ändern Sie ganz rechts bei Größe die Höhe auf 12 cm und die Breite auf 14 cm.
  • Zeichnen Sie nun ein Rechteck und lassen Sie es markiert.
  • Ändern Sie dessen Höhe auf 6 cm und die Breite auf 7 cm.
  • Ziehen Sie das Rechteck auf die untere linke Ecke des Dreiecks, achten Sie dabei auf die intelligenten Führungslinien, die auftauchen.
  • Markieren Sie das Rechteck und ziehen Sie es mit der Maus bei gedrückter Strg und Umschalt-Taste bis an die rechte Seite des Dreiecks, um eine Kopie zu erzeugen.
  • Wiederholen Sie den letzten Schritt, ziehen Sie diesmal jedoch das Rechteck an die obere Ecke des Dreiecks und richten Sie es mittig aus.
  • Duplizieren Sie die aktuelle Folie zweimal mit Strg + Umschalt + D.
  • Löschen Sie auf jeder Folie jeweils zwei der Rechtecke.
  • Markieren Sie auf der ersten Folie zuerst das Dreieck, dann das Rechteck. Wählen Sie Formen kombinieren – Formenschnittmenge. Gehen Sie bei den anderen zwei Folien ebenso vor.
  • Kopieren Sie nun die verbleibenden Formen auf der ersten und zweiten Folie mit Strg + C und fügen Sie sie jeweils auf der dritten Folie mit Strg + V ein. Alle drei zurechtgeschnittenen Formen befinden sich nun auf der dritten Folie.
  • Weisen Sie Ihnen in der Registerkarte Zeichentools/Format über die Schaltfläche Formkontur eine weiße Linienfarbe zu.


Die Pyramide ist nun fertig. Beschriften Sie abschließend die einzelnen Elemente.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Powerpoint-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"