Standardschrift ändern

10. Februar 2011
Dieter Schiecke Von Dieter Schiecke, Powerpoint, Office, News & Trends ...

So ändern Sie die Standardschrift mit und ohne Master

So ändern Sie die Standardschrift für Textfelder im Master


  • Lassen Sie über den Menübefehl Ansicht – Master zunächst den Folienmaster anzeigen.
  • Klicken Sie auf eine leere Stelle der Folie – es ist wichtig, dass nichts markiert ist.

  • Wählen Sie jetzt in der Format-Symbolleiste die gewünschte Schriftart und den Schriftgrad aus.
  • Verlassen Sie die Masteransicht wieder, indem Sie auf die Schaltfläche Masteransicht schließen klicken oder den Menübefehl Ansicht – Normal wählen.


Alle neuen Textfelder und sämtliche beschrifteten AutoFormen richten sich jetzt nach diesem neuen Standard.

 

Es geht auch ohne Master – die Standardschrift in der normalen Ansicht ändern


Eine weitere Möglichkeit, die Standardschrift anzupassen, bietet sich auch in der Normalansicht.

  • Markieren Sie ein Textfeld oder einen Platzhalter.
  • Wählen Sie Format – Zeichen.
  • Suchen Sie im Dialogfeld Zeichen eine Schriftart und den Schriftgrad aus.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Standard für neue Objekte.


WICHTIG: Breits bestehende Textfelder und AutoFormen mit einer anderen Schrift werden nicht verändert.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Powerpoint-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"