Amazon.de und Windows 7: Gutscheine über 70 Euro für glücklose Kunden

19. Juli 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wie bereits berichtet, war der Ansturm auf die Server von Amazon.de zum Start der Rabattaktion von Windows 7 so heftig, dass sie einfach zusammenbrachen.

 Zahlreiche enttäuschte Kunden hatten deshalb keine Chance, sich eine Version von Windows 7 Home Premium zum günstigen Vorverkaufspreis von 49,97 Euro zu sichern. Besonders ärgerlich war die versagende Technik insbesondere für die Anwender, denen es zwar gelang, Windows 7 Home Premium für 49,97 Euro in den Warenkorb zu legen, aber anschließend nicht den Bestellvorgang abschließen konnten.

 

Doch jetzt besteht eine vage Hoffnung für alle Amazon-Kunden, die sich am Mittwochmorgen die Zähne an der störrischen Technik ausgebissen haben: Laut mehreren Foren-Einträgen bei Amazon.de sollen Gutscheine in Höhe von 70 Euro per E-Mail verschickt worden sein. Diese Gutscheine können ausschließlich für den Kauf von Windows 7 Home Premium eingelöst werden, das inzwischen zum regulären Vorverkaufspreis von 119,97 Euro gelistet ist. Wird von dieser Summe der 70-Euro-Gutschein subtrahiert, ergibt sich ein Kaufpreis von 49,97 für die Lizenz von Windows 7 Home Premium – exakt dieselbe Summe, die für Microsofts neues Betriebssystem während der Rabattaktion fällig gewesen wäre.

 

Jedoch haben in dem Forum auch schon mehrere Kunden geschrieben, dass sie bislang keinen Gutschein erhalten hätten. Bislang ist jedoch noch unklar, ob Amazon.de die Gutscheine etappenweise verschickt und welche Bedingungen genau erfüllt sein müssen, um den Genuss eines Gutscheins zu kommen. Scheinbar ist es jedoch nicht ausreichend, bloß zur fraglichen Zeit auf der Produktseite von Windows 7 Home Premium gewesen zu sein – das Produkt lag zumindest nach aktuellem Kenntnisstand bei allen Empfängern eines Gutscheins auch bereits im Warenkorb. Einen generellen Anspruch auf Wiedergutmachung wird Amazon jedoch allem Anschein nach nicht gewähren. Vielmehr handelt es sich bei dieser Aktion um reine Kulanz, um das Vertrauen der enttäuschten Kunden wieder zurückzugewinnen. Trotz der ärgerlichen Serverprobleme vom Mittwoch ist diese Aktion deshalb begrüßenswert und alles andere als selbstverständlich, zumal auch unklar ist, ob Amazon für die Gutscheine selbst aufkommt oder Microsoft in irgendeiner Weise von dem Online-Händler dafür in Anspruch genommen werden kann. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden, falls es neue Informationen dazu gibt.

 

Sie finden das Forum zu Windows 7 bei Amazon.de, in dem bereits mehrere Kunden von dem Gutschein über 70 Euro berichtet haben, unter dem folgenden Link: http://www.amazon.de/gp/forum/cd/forum.html/ref=cm_cd_dp_sap?ie=UTF8&cdForum=Fx26OWNNCXQEH1Y&cdAnchor=B002GHBUWW&asin=B002GHBUWW

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"