Beta-Tester von Windows 7 erhalten keine kostenlose Version

23. Juli 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Während sich Microsoft bei früheren Versionen seiner Betriebssysteme seinen Beta-Testern gegenüber großzügiger zeigte, hat der Software-Riese aus Redmond bei Windows 7 offenbar die Spendierhosen an den Nagel gehängt:

 Beta-Tester werden keine kostenlose Vollversion von Windows 7 erhalten, wie es bislang der Fall war. So sagte Brandon LeBlanc, Marketing-Chef von Windows, dass die Rabattaktion von Microsoft für Windows 7 auch als Dankeschön an die Beta-Tester gedacht war. In Deutschland fand diese Rabattaktion jedoch ein unrühmliches – weil viel zu frühes – Ende. Nur wenige Minuten war Windows 7 Home Premium zum Preis von ca. 49,99 Euro erhältlich, bevor die verfügbaren Lizenzen restlos ausverkauft waren.

 

Außerdem wies LeBlanc darauf hin, dass es sich bei zahlreichen Beta-Testern um Abonnenten des TechNet-Angebots von Microsoft handelt, die ohnehin Windows 7 ab dem 6. August als Bestandteil ihres Abos erhalten würden.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"