Beta-Version von Windows 7 am 7. Januar

19. Dezember 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Für neugierige Windows-Nutzer beginnt das neue Jahr spannend: Ab dem 7. Januar 2009 soll die Beta-Version von Windows 7 nicht mehr nur einem handverlesenen Nutzerkreis zur Verfügung stehen, sondern als öffentlicher Download angeboten werden.

Bei der öffentlichen Beta von Windows 7 handelt es sich um die Build-Version 7000. Wie bereits bei Windows Vista, so wird auch die Beta-Version von Windows 7 in lokalisierten Varianten erscheinen, darunter natürlich auch deutsch.

Geht es nach den Plänen von Microsoft – und bislang liegen die Entwickler prima in ihrem ehrgeizigen Zeitplan – dann stehen ab November 2009 bereits PCs mit vorinstalliertem Windows 7 in den Ladenregalen. Ab Januar 2010 ist Windows 7 dann auch im Einzelhandel erhältlich.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"