Bildvorschau direkt im Kontextmenü platzieren

21. Juni 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der Windows-Explorer bietet natürlich mit seiner Miniaturansicht eine optimale Möglichkeit, um sich schnell und einfach auf visuelle Art und Weise auch in großen Bildbeständen zurechtzufinden.

Aber bei der Arbeit in Ordnern mit mehreren Dateitypen ist die Detailansicht oftmals die praktischere Wahl, da beispielsweise die Dateigröße oder das Änderungsdatum überprüft werden muss. Um jedoch zu überprüfen, um was für ein Bild es sich handelt, muss es eigentlich per Doppelklick erst umständlich geöffnet werden. Doch es gibt noch eine sinnvollere und praktischere Methode:

 

Die kostenlose Anwendung „FirmTools ShellExtension 2.0“ erweitert das Kontextmenü von Bild-Dateien um eine praktische Vorschau, sodass Sie anhand dieser Miniaturansicht sofort erkennen können, ob es sich um das betreffende Bild handelt. Einfach mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Bild klicken und die Vorschau erscheint direkt im Kontextmenü.

 

Außerdem steht noch der Befehl „Convert to“ zur Verfügung, um die jeweilige Bild-Datei schnell und problemlos in ein anderes Grafikformat umzuwandeln. Allerdings stehen keinerlei weitere Optionen zur Verfügung, sodass beispielsweise weder die Bildgröße noch die Kompression individuell festgelegt werden kann. Deshalb können Sie diesen Punkt auch aus dem Kontextmenü entfernen:

 

  1. Klicken Sie dazu auf „Start/Alle Programme/FirmTools/ShellExtension“ und wählen Sie „Configure ShellExtension“ aus.
  2. Entfernen Sie anschließend das Häkchen bei der Option „Enable „Convert To“ option“. Außerdem können Sie auch die Option „Enable „Print“ option“ ausschalten, denn dadurch wird es Ihnen bloß ermöglicht, die Datei direkt aus dem Kontextmenü zu drucken. Dieser Befehl existiert jedoch oftmals bereits, wenn eine Bildbearbeitungs- bzw. Bildbetrachtungssoftware installiert ist.

 

Außerdem können Sie im Konfigurationsmenü von ShellExtension auch die Größe der Vorschaugrafik an Ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche anpassen.

 

Download von FirmTools ShellExtension 2.0: http://free.firmtools.com/shellextension/

 

Hinweis: ShellExtension kann auch unter Windows XP eingesetzt werden.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"