Desktop abdunkeln bei Sicherheitshinweis deaktivieren

09. August 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn sich die Benutzerkontensteuerung mit einem Sicherheitshinweis zu Wort meldet, dunkelt Vista den restlichen Bildschirmbereich ab.

 Dies wirkt nicht nur ziemlich dramatisch, sondern stört auch viele Anwender – außerdem kann es auf Systemen mit einer sehr betagten Grafikkarte dazu kommen, dass das Abdunkeln des Bildschirms nur im Schneckentempo erfolgt. Sie können das Abdunkeln des Desktops bei einem Sicherheitshinweis jedoch auch durch einen kleinen Eingriff in die Registry deaktivieren:

 

  1. Klicken Sie dazu auf „Start“ und geben Sie den Befehl „regedit“ ins Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste. Daraufhin öffnet sich der Registrierungseditor.
  2. Navigieren Sie im Registrierungseditor jetzt zu dem Abschnitt „HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System“.
  3. Klicken Sie dort mit der linken Maustaste doppelt auf „PromptOnSecureDesktop“.
  4. Im Feld „Wert“ geben Sie „0“ als neuen Wert ein und bestätigen diese Änderung durch einen Klick mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche „OK“.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"