Details zur geplanten Veröffentlichung von Office 15 und IE 10

15. April 2012

Informationen zu kommenden Produkten von Microsoft sind ins Internet gesickert: Die veröffentlichten Details stammen aus Dokumenten, die der Software-Riese aus Redmond Partnern zur Verfügung gestellt hat.

Laut dieser Roadmap soll der Internet Explorer 10 frühestens diesen Sommer erscheinen. Über die unterstützten Betriebssysteme sind keine Informationen enthalten. So ist noch unklar, ob Windows 7 unterstützt wird, wovon allerdings mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auszugehen ist - Microsoft will zwar sein kommendes Betriebssystem mit aller Macht in den Markt drücken, würde aber einem derart weit verbreiteten Betriebssystem wie Windows 7 nicht den Internet Explorer 10 verweigern.

Die Unterstützung für Vista hat Microsoft beim Internet Explorer 10 jedoch gestrichen - trotz eines Marktanteils von immerhin noch knapp 10 Prozent nimmt der Konzern also in Kauf, dass Vista-Nutzer scharenweise zu Firefox und Chrome abwandern.

Zu Windows 8 sind keinerlei neue Informationen enthalten - nicht einmal das Ende der Consumer Preview ist dort vermerkt. Der einzige Hinweis auf Windows 8 könnte der Punkt "Investitionen in die Zukunft" sein, der in der zweiten Jahreshälfte 2012 zu finden ist. Allerdings ist dabei völlig unklar, ob damit wirklich Windows 8 gemeint ist oder ob Microsoft ein neues Produkt in der Hinterhand hat.

Wesentlich klarer geht aus der Roadmap hervor, dass Office 15 für Anfang 2013 geplant ist. Die Entwicklung an dem neuen Office-Paket soll bis November 2012 beendet sein.

Nahezu parallel zu Windows 8 erscheint also auch ein neues Office-Paket. Anwender, die immer up-to-date sein wollen, müssen also Ende 2012/Anfang 2013 wieder tief in die Tasche greifen – oder Sie profitieren einfach von unseren kostenlosen Tipps und Tricks, mit denen Sie schneller, sicherer und effektiver mit Windows und Co. arbeiten.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"