Diese Funktionen fehlen in Windows 7 Home Premium

16. September 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit Windows 7 Home Premium spricht Microsoft ganz klar die Heimanwender an, wie sich ja auch bereits am Namen dieser Edition des neuen Betriebssystems erkennen lässt.

Allerdings wurde Windows 7 Home Premium auch die Profi-Funktion "Complete-PC-Sicherung" spendiert, die bei Vista lediglich in der Ultimate-Variante vorhanden war: Damit lassen lässt sich der gesamte Inhalt des Systemlaufwerks als Abbild sichern und im Fall der Fälle problemlos wieder einspielen - Datenverlust oder ein kompletter Crash sind somit keine Schreckgespenster mehr, sondern "nur" noch ein ärgerlicher Zeitfresser, der 20-30 Minuten in Anspruch nimmt. Danach steht das System dank der Complete-PC-Sicherung wieder.

Doch Microsoft hat bei Windows 7 Home Premium natürlich auch Abstriche im Vergleich zur Professional- und Ultimate-Version gemacht: So fehlt beispielsweise die Laufwerks-Verschlüsselung BitLocker ToGo, mit der sich der Festplatten-Inhalt von mobilen Rechnern verschlüsseln lässt. Auf diese Weise würde sich die Sicherheit von Notebooks und Netbooks deutlich erhöhen lassen, da im Falle eines Diebstahls der Zugriff auf die enthaltenen Daten nicht möglich wäre. Auch der vielgepriesene XP-Modus, mit dem sich zu Vista bzw. Windows 7 nicht kompatible Anwendungen unter Windows 7 ausführen lassen sollen, ist in Windows 7 Home Premium nicht enthalten.

Microsoft behält diese beiden sinnvollen Funktionen also für die Versionen von Windows 7 zurück, die im professionellen bzw. beruflichen Umfeld genutzt werden. Dabei hätten auch Heimanwender davon profitieren können, müssen jetzt aber tiefer in die Tasche greifen, wenn sie den XP-Modus oder Bitlocker ToGo nutzen wollen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"