Direkter Wechsel von Windows 7 auf Windows 10 mit allen Daten möglich

30. Oktober 2014
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bislang galt im Microsoft-Universum eine klare Regel: Ein Upgrade auf ein neues Betriebssystem, bei dem alle Daten, Einstellungen und Anwendungen erhalten bleiben, geht nur vom direkten Vorgänger. Bei Windows 10 wird das anders, denn dann kann auch von Windows 7 direkt auf Windows 10 aktualisiert werden.

Einzige Voraussetzung soll dafür das Service Pack 1 für Windows 7 sein, das installiert sein muss. Dies wurde dem IT-Magazin heise.de von einer Microsoft-Managerin bestätigt. Bislang war es immer so, dass zwar ein Upgrade von beispielsweise Windows Vista auf Windows 8 möglich ist, dabei aber in keiner Weise gewährleistet ist, dass alle Anwendungen, Daten und Einstellungen auch erhalten bleiben.

Microsoft kommt mit dem Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 auch den zahlreichen Firmenkunden entgegen, die Windows 8 bislang ausgelassen haben – sie können jetzt den direkten Sprung auf das kommende Betriebssystem machen, ohne einen entsprechenden zeitlichen  und finanziellen Mehraufwand betreiben zu müssen.

Der Technical Preview von Windows 10 fehlt allerdings noch diese Funktion, mit der ein direktes Upgrade von Windows 7 auf diese Vorschauversion möglich wäre.

Der Gedanke von Microsoft hinter dieser Entscheidung dürfte klar sein: Wer Windows 8 bzw. Windows 8.1 nicht mochte, wird auf diese Weise nicht dazu gezwungen, trotzdem auf dieses ungeliebte Betriebssystem zu aktualisieren. Dieses Problem plagte nämlich auch Windows Vista, was viele  Anwender auch lieber ausgelassen hätten.

Ob auch ein Upgrade von Windows XP auf Windows 10 möglich sein wird, ohne dass bereits existierende Daten verloren gehen, ist bislang noch unklar. Allerdings ist es wenig wahrscheinlich, weil sich die grundlegende Architektur des Betriebssystems zwischen Windows XP und Windows 10 zu sehr verändert hat.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"