Google Chrome OS: Erste Testversion von Googles Betriebssystem bereits diese Woche?

16. November 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

In einem Gespräch mit der amerikanischen IT-Webseite CNet hatte Google-Chef Eric Schmidt Ende letzter Woche gesagt, dass eine erste Testversion von Chrome OS noch in 2009 veröffentlicht werden soll.

Einen offiziellen Termin nannte er in dem Gespräch jedoch nicht - doch je weiter ein mit so großer Spannung erwartetes Produkt seiner Fertigstellung entgegenblicken kann, desto mehr Informationen fließen aus allen möglichen Quellen. Immerhin weist Google selbst darauf hin, dass neben Herstellern wie Acer, HP, Lenovo und Toshiba auch Unternehmen wie Adobe, ASUS und Qualcomm bei der Entwicklung des Betriebssystems mit Google zusammenarbeiten. Dadurch entstehen zwangsläufig viele "Mitwisser", sodass sich Termine nur noch schwierig geheimhalten lassen.

Dem IT-Blog TechCrunch wurden jetzt erste Details zu einer geplanten Testversion von Google Chrome OS in die Hände gespielt. Daraus geht hervor, dass die Testversion bereits in dieser Woche erscheinen könnte. Erfolg und Niederlage von Google Chrome OS hängen laut Aussagen von Google entscheidend davon ab, wie gut die Treiberausstattung ist. Davon kann auch Microsoft ein leidvolles Liedchen singen, denn Windows Vista scheiterte auch wegen der verbesserungswürdigen Treiberunterstützung: Zahlreiche Anwender scheuten den Umstieg von Windows XP auf Vista, weil sie (nicht selten zu Recht) befürchteten, das ihre vorhandene Hardware von dem neuen Betriebssystem nicht unterstützt wird.

Google beschäftigt deshalb zahlreiche Entwickler, damit die Treiberunterstützung von Chrome OS weitverbreitete Hardware abdeckt. Dabei bleibt natürlich die Frage besonders spannend, wie gut Google dies gelingt, denn neben den hohen Kosten für die Treiberunterstützung ist eine schier unüberschaubare Masse an Hardware erhältlich. Die Testversion von Google Chrome OS darf deshalb mit einer Mischung aus Neugier und Skepsis betrachtet werden - eine Konkurrenz für XP, Vista und Windows 7 ist jedoch auch die finale Version von Chrome OS mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht.

Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden und unterziehen auch die Vorabversion von Chrome OS einem prüfenden Blick.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"