Google Drive: 5 GB kostenloser Online-Speicher für Ihre Daten

28. April 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Microsoft hat mit SkyDrive bereits seit geraumer Zeit einen eigenen Online-Speicherdienst – jetzt zieht Google nach: Mit Google Drive stehen 5GB kostenloser Speicherplatz für Dateien im Netz zur Verfügung:

Sowohl für Windows als auch für Mac OS X stehen separate Anwendungen zur Verfügung, um Dateien schneller und einfacher verwalten zu können. Für Android-Nutzer gibt es ebenfalls eine App, während die Apps für iOS zu einem späteren und bislang noch nicht bekannten Zeitpunkt nachgeliefert werden sollen.

5 GB stellt Google kostenlos – wer mehr speichern will, muss zum Geldbeutel greifen: 25 GB Speicher kostenlos 2,50 Euro monatlich, während für 100 GB 5 Euro im Monat fällig sind. 1.000 GB sind für 50 Euro pro Monat zu haben.

Datenschutz bei Google Drive?

“Eure Daten sind Eure Daten. Punkt. Niemand von Google verwendet diese Daten für irgendwelche Zwecke“, schriebt Google-Sprecher Stefan Keuchel bei Google+ als Reaktion auf die anhaltenden Diskussionen um die neuen Datenschutzbedingungen von Google.

Die bei Google Drive abgelegten Daten sind also sicher: In den englischen Nutzungsbedingungen finden sich zwar Formulierungen, die missverständlich interpretiert werden können. Allerdings handelt es sich dabei um Standard-Klauseln, die in den deutschsprachigen AGB weitaus besser verständlich formuliert sind. Die Schlagzeilen der letzten Tage in anderen Medien basierten allesamt auf einer falschen Interpretation der englischsprachigen AGB.

Google Drive bereits verfügbar?

Zahlreiche Anwender in aller Welt können Google Drive bereits nutzen: Unter https://drive.google.com/ können Sie prüfen, ob auch Sie bereits die 5 GB kostenlosen Online-Speicher zur Verfügung gestellt bekommen. Andernfalls prangt der Hinweis „Your Google Drive is not ready yet“ in der oberen rechten Ecke. Google weist darauf hin, dass es bei Produkt-Neueinführungen in dieser Größenordnung normal ist, dass nicht alle Anwender zur selben Zeit bereits die Möglichkeit bekommen, den neuen Dienst zu nutzen.

Über einen Klick auf „Notify me“ können Sie sich aber benachrichtigen lassen, sobald Google Drive verfügbar ist.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"