Großes Update für Windows 10 kommt im Oktober 2016

27. April 2015

Windows 10 steht noch nicht als offizieller Download bereit, aber es gibt bereits die ersten Infos zum Nachfolger:

Unter dem Codenamen Redstone entwickelt Microsoft bereits ein großes Update für Windows 10 – zumindest geht das aus den Recherchen des von WZOR hervor, der sich bereits mit mehreren Leaks zu Windows als treffsichere Spürnase erwiesen hat.

Internen Quellen innerhalb von Microsoft zufolge hat die Planung von Redstone bereits begonnen. Der Name bezieht sich dabei auf ein seltenes Baumaterial in dem Spiel Minecraft, das Microsoft im September 2014 für die stolze Summe von 2,5 Milliarden Dollar übernommen hat.

Microsoft hatte in der Vergangenheit mehrmals betont, dass zwischen neuen Windows-Versionen nicht mehr mehrere Jahre verstreichen sollen, sondern in kürzeren Abständen neue Versionen veröffentlicht werden sollen. Dem Software-Riesen aus Redmond scheint es damit also wirklich ernst zu sein, in kurzen Zyklen neue Features nachzuliefern.

Allerdings hängt es auch von der Geschwindigkeit ab, mit der sich die Hardware künftig entwickelt. Denn neue technische Möglichkeiten könnten auch ein weiter entwickeltes Windows erfordern, sodass Microsoft in ein paar Jahren vielleicht doch Windows 11 auf den Markt bringen muss, anstatt jetzt immer wieder in kleinen Schüben neue Funktionen zu bringen.

Erstes Update für Windows 10 im Oktober 2015

Im Oktober 2015 soll laut WZOR auch noch ein weiteres wichtiges Update für Windows 10 erscheinen. Dieses Update könnte einige Funktionen enthalten, die bis zur Fertigstellung von Windows 10 noch nicht final waren. Deshalb werden sie über ein separates Update nachgereicht, da Microsoft den Release von Windows 10 aus Zeitgründen nicht weiter nach hinten schieben wollte.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"