iTunes 8: Das ist neu

11. September 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Apple-Chef Steve Jobs hat die neue Version der Abspielsoftware iTunes präsentiert, die um einige Funktionen erweitert wurde:

itunes 8

iTunes 8 mit Musik-Empfehlung

In iTunes 8 hat eine Musikempfehlungs-Funktion namens Genius Einzug gehalten, die den momentan abgespielten Song analysiert und ähnliche Lieder vorschlägt und in einer separaten Wiedergabeliste abspeichert. Mit Genius will Apple natürlich den Verkauf von Songs aus dem iTunes-Store fördern, da zu jedem der ähnlichen Lieder natürlich auch ein Kaufmöglichkeit im iTunes-Store besteht. Die vorhandenen Lieder in der iTunes-Bibliothek können in iTunes 8 über Reiter nach Künstler, Genre und Komponist geordnet werden, wodurch ein schnellerer Zugriff auf einzelne Lieder ermöglicht werden soll.

 

 

Insgesamt stehen amerikanischen iTunes-Nutzern mehr als 8,5 Millionen Lieder, ca. 125.000 Podcasts, über 30.000 Episoden von Fernsehsendungen sowie knapp 2.700 Filme und weit über 2800 iPhone-Anwendungen zur Verfügung. Dieses beachtliche Angebot hat Apple jetzt um hochauflösende Episoden von Serien erweitert. Während für eine Folge im Standardformat 1,99 US-Dollar fällig werden, kostet eine Episode in HD-Qualität 2,99 US-Dollar. Allerdings ist es eher unwahrscheinlich, dass auch deutsche Nutzer in den Genuß hochauflösender Episoden von Serien-Highlights wie "Prison Break" oder "Desperate Housewives" kommen: Aufgrund der rechtlich verstrickten Lage bleibt der Kauf von hochauflösenden Serienfolgen bislang ausschließlich Nutzern aus Amerika vorbehalten.

 

Eher begrenzt sinnvoll ist die neue Sprachsteuerung in iTunes 8, die wahrscheinlich ebenso rege Nutzung finden wird wie die Sprachsteuerung von Windows Vista: Gut gemeint, aber zu umständlich zu bedienen und mit einigen Mausklicks erreicht man sein gewünschtes Ziel meist wesentlich schneller.

 

Falls Sie iTunes bereits einsetzen, fragt die Software beim nächsten Start automatisch nach, ob Sie auf die aktuelle Version 8.0 updaten wollen.

 

Andernfalls können Sie iTunes 8 auch herunterladen, indem Sie hier klicken

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"