Kein direkter Wechsel von Windows XP zu Windows 7

13. September 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn am 22. Oktober 2009 Windows 7 offiziell in den Handel kommt, dann sollten Wechselwillige mit Windows XP als Betriebssystem einige Zeit für die Installation von Microsofts neuestem Betriebssystem mitbringen.

Denn es wird nicht möglich sein, von Windows XP direkt auf Windows 7 zu wechseln. Allerdings können Benutzer von Windows XP die günstigere Upgrade-Version von Windows 7 erwerben. Eine Möglichkeit wäre, vor dem Wechsel zu Windows 7 erst den Zwischenschritt zu Windows Vista zu machen, was sich in der Praxis jedoch als wenig sinnvoll erweisen dürfte, da sich die Zeitersparnis in Grenzen hält - ganz zu schweigen von dem Aufwand, erst eine Vista-Lizenz zu kaufen und anschließend die damit verbundene Upgrade-Möglichkeit auf Windows 7 zu nutzen.

Anwender, die Vista als aktuelles Betriebssystem nutzen, können in der Regel direkt auf Windows 7 aktualisieren. Jedoch gelten auch hierbei Ausnahmen: So ist es nicht möglich, von Vista Home Basic bzw. Home Premium auf Windows 7 Professional zu wechseln, obwohl es sich dabei um die Profi-Version des Vista-Nachfolger handelt. Lediglich der Wechsel zu Windows 7 Home Basic bzw. Home Premium oder Windows 7 Ultimate ist möglich, ohne eine Neuinstallation durchzuführen. Einzig und allein Vista Business erlaubt ein Upgrade auf Windows 7 Professional.

Ein Upgrade von einer höheren Version von Windows Vista auf eine niedrigere Version von Windows 7 ist hingegen generell nicht möglich. Soll beispielsweise von Vista Ultimate auf Windows 7 Home Premium gewechselt werden, so ist eine komplette Neuinstallation notwendig. Der Wechsel von Vista Ultimate ist somit also nur zu Windows 7 Ultimate möglich, sofern keine Neuinstallation vorgenommen werden soll.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"