Kein erweiterter Support für Windows RT und Office RT

02. Dezember 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Microsoft wird nicht müde, mit massiver Marktetingmacht immer wieder zu betonen, dass Windows RT und somit natürlich auch Office RT perfekt zum Arbeiten gedacht sind. Aber warum gilt dann nicht der Extended Support für diese beiden Produkte?

Während Microsoft bei seinen Desktop-Versionen von Windows zwar zwischen Privatkunden und Businesskunden unterscheidet, erhalten alle Versionen den Extended Support: Alle kostenlosen Sicherheitsupdates werden für mindestens zehn Jahre zur Verfügung gestellt.

Bei Office RT und Windows RT gelten hingegen Ausnahmen von dieser Regel: So weist Microsoft in seinem LifeCycle Guide darauf hin, dass die RT-Produkte keinen Extended Support erhalten. Für den professionellen Einsatz in Firmen sind sie dadurch kaum geeignet, da der vergleichsweise kurze Support-Zeitraum vielen IT-Verantwortlichen ein Dorn im Auge sein dürfte. Auf dem Surface-Tablet von Microsoft ist außerdem lediglich die "Home & Student"-Version von Office vorinstalliert, die nicht kommerziell genutzt werden darf.

Der beruflichen Nutzung stehen somit die Lizenzbedingungen im Weg - es sei denn, es wird eine entsprechende Lizenz gekauft, mit der die Office-Version auch kommerziell genutzt werden kann. Allerdings endet sich auch durch den zusätzlichen Erwerb dieser Lizenz nichts daran, dass der Support lediglich fünf Jahre gewährt wird bzw. bis zwei Jahre nach dem Erscheinen der Nachfolge-Version.

Microsoft steht sich hier selbst im Weg: Einerseits wird offensiv beworben, dass die Tablets mit Windows RT/Office RT perfekte Arbeitsmaschinen seien. Anderseits ist es für Nutzer aber nicht möglich, das kostspielige Surface-Tablet direkt für den alltäglichen Arbeitseinsatz im Büro zu nutzen. Auch der relativ kurze Support-Zeitraum dürfte dafür sorgen, dass viele Admins nur müde abwinken, wenn es um die Anschaffung von Tablets mit Windows RT geht.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"