Kein Windows 7 Family Pack mehr

09. Dezember 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Es war ohnehin bereits von Microsoft limitiert, doch niemand wusste genau, was „limitierte Auflage“ genau heißt. Doch jetzt ist das Windows 7 Family Pack ausverkauft, wie ein Blick in den offiziellen Online-Shop von Microsoft zeigt. Über die genauen Verkaufszahlen hat Microsoft bislang keine Informationen veröffentlicht, sodass allenfalls geschätzt werden könnte, wie viele Einheiten des Windows 7 Family Pack Microsoft verkauft hat.

Offiziell hatte Microsoft das Windows 7 Family Pack bereits im August 2009. Zum Verkaufsstart von Windows 7 am 22. Oktober 2009 stand das Family Pack dann ebenfalls in den Ladenregalen und erfreute sich großer Beliebtheit:

Inhalt des Windows 7 Family Packs sind zwei DVDs, auf denen die 32- bzw. 64-Bit-Version von Windows 7 Home Premium enthalten ist. Außerdem bietet das Family Pack die Option, mit einem einzigen Lizenzschlüssel das neue Betriebssystem auf bis zu drei Rechnern zu installieren. Dabei lag der Preis für das Windows 7 Family Pack bei lediglich rund 150 Euro. Zum Vergleich: Die OEM-Version von Windows 7 Home Premium kostet derzeit beim günstigsten Online-Anbieter rund 75 Euro.

Einige Online-Händler könnten noch Restbestände vorrätig haben, doch jetzt gehört schon eine Menge Glück dazu, um noch eins der Windows 7 Family Packs zu ergattern. An den letzten Exemplaren, die noch in freier Wildbahn zu ergattern sind, zeigt sich außerdem bereits ein altes Marktgesetz: Je spärlicher das Angebot, desto höher der Preis. Mehrere Online-Shops haben den Preis nämlich schon von rund 150 Euro in die Nähe der 200-Euro-Grenze gehievt.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"