Keine Windows 8-Apps von Google

28. Dezember 2012

Kräftemessen zwischen den Titanen - Google wird in absehbarer Zeit keine einzige App für Windows 8 oder Windows Phone 8 entwickeln. Die Erklärung dafür ist ebenso simpel wie für Windows 8-Nutzer erschreckend: Der Suchmaschinen-Riese sieht schlichtweg keinen Sinn in Apps für Windows 8.

Wie Clay Bavor, Produktmanager von Google, in einem Interview bestätigt, sind bislang zu wenig potenzielle Nutzer für Windows 8-Apps von Google vorhanden. Deshalb soll es vorerst bei den beiden bereits erhältlichen Apps "Google Search" sowie "Chrome für Windows 8" bleiben. Bavor sagt: "Wir entscheiden sehr genau, in welche Plattformen wir investieren und richten uns dabei danach, wo sich die Nutzer befinden - und momentan sind diese weder bei Windows 8 noch bei Windows Phone zu finden."

Für 2013 lautet das vorläufige Ziel von Google deshalb, "neue und attraktive Apps" für Android und iOS zu veröffentlichen. Bereits jetzt hat Google eigene Apps von YouTube, Google Reader und Google Maps sowie Google Drive für Android und iOS veröffentlicht.

Google-Dienste über Browser nutzen unter Windows 8

Diese Dienste können zwar auch ganz regulär über die Web-Oberfläche unter Windows 8 genutzt werden - doch die Ankündigung von Google, keine separaten Apps für Windows 8 und Windows Phone 8 zu veröffentlichen, kommt einer Kampfansage gleich. Google merkt zwar in einem Nebensatz an, dass Apps für Windows 8 und Windows Phone 8 veröffentlicht werden, sobald die Marktanteile dieser beiden Systeme nennenswert steigen. Doch zumindest für Windows Phone 8 dürfte es nach einem schwierigen Start keinesfalls leichter werden, weitere Marktanteile für sich zu gewinnen.

Schützenhilfe von Google erhält Microsoft jedenfalls nicht - stattdessen stellt das Unternehmen gleich klar, was es von Microsofts neuen Produkten hält. Wir halten Microsoft aber natürlich weiterhin die Treue, denn trotz vieler Unkenrufe hat sich Windows als Betriebssystem bestens bewährt. Und dank unserer Newsletter und Info-Dienste erfahren Sie leicht verständlich und sofort umsetzbar, wie Sie die Schwächen von Windows ausbügeln und von den Stärken profitieren.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"