Klage gegen Microsoft wegen Vorinstallation von Windows

26. Januar 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

In Italien klagen Verbraucherschützer gegen Microsoft, weil sich der Konzern ihrer Ansicht nach unrechtmäßig bereichert, indem Windows 7 auf vorkonfigurierten Rechnern installiert ist.

In der Regel werden Anwender zwar beim ersten Hochfahren ihres Rechners darauf hingewiesen, dass sie sich die Windows-Kosten beim Hersteller ihres Rechners zurückholen können. Doch in der Praxis ist dies häufig ein unmögliches Unterfangen: Die Hersteller legen Nutzern zahlreiche Stolpersteine und Barrieren in den Weg.

Die italienischen Verbraucherschützer könnten mit ihrer Klage eine reelle Chance vor Gericht haben: Bereits vor einigen Monaten gingen sie siegreich aus einer Auseinandersetzung mit einem PC-Hersteller hervor. Auch bei diesem Verfahren stand die Vorinstallation von Windows 7 auf Rechnern dieses Herstellers im Mittelpunkt. Mit ihrer aktuellen Klage gegen Microsoft signalisieren die Verbraucherschützer, dass sie sich nicht mehr länger „nur“ an die Hersteller halten wollen, sondern lieber direkt gegen den Urheber für die Vorinstallationen vorgehen.

Ihr Vorwurf: Microsoft würde mit den Vorinstallationen seine Marktmacht stützen und weiter ausbauen. Deshalb soll die aktuelle Klage zu einer Sammelklage umgemünzt werden, damit jeder italienische Anwender einen Teil der Kaufsumme zurückerhält, falls er Windows nicht nutzen will.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"