Kleinster Vista-PC der Welt mit Touchscreen

16. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit einer Displaygröße von lediglich 5 Zoll ist der OQO 2+ der kleinste Vista-Rechner der Welt. Genau genommen handelt es sich bei dem Gerät um ein Mobile Internet Device (MID), auf dem Windows Vista als Betriebssystem installiert ist. Und bei dem Display handelt es sich um einen Touchscreen, sodass Eingaben bequem und intuitiv per Stylus vorgenommen werden können.

Mobiler Mini-PC: OQO 2+

Für längere Texteingaben steht noch eine aufklappbare QWERTY-Tastatur zur Verfügung, die um einen Nummernblock und Trackball ergänzt wurde. Als Prozessor kommt Intels omnipräsenter Atom-Prozessor zum Einsatz, der auf den Einsatz in mobilen Mini-Rechnern abonniert ist. Die Taktfrequenz liegt bei 1,86 Gigahertz. Zum Nadelöhr für das reibungslose Ausführen von Vista könnte der Arbeitsspeicher werden, doch OQO hat sein 2+-Model mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet - zeitintensives Auslagern auf die Festplatte entfällt somit.

Der Grafikchip verfügt über einen HDMI-Ausgang, der Videos mit bis zu 1900 x 1200 Bildpunkten auf einem Full HD-fähigen Fernseher wiedergeben kann. Allerdings dürfte diese hohe Auflösung das OQO 2+ bis an die Grenze seiner Belastbarkeit treiben.

 

UMTS ist ebenfalls standardmäßig mit an Bord, sodass auch unterwegs eine schnelle Internetverbindung mit bis zu 7,2 MBit/s aufgebaut werden kann.

 

Die Akkulaufzeit gibt Hersteller OQO mit 3,5 Stunden an. Als optionales Zubehör ist ein Hochleistungs-Akku mit doppelter Laufzeit verfügbar. Mit dem Preis bleibt der OQO 2+ mit 999 US-Dollar nur ganz knapp unter der magischen 1000-Euro-Grenze. Für die gebotene Leistung ist dieser Preis jedoch annehmbar. Über eine Verfügbarkeit in Europa sowie den voraussichtlichen Preis am europäischen Markt hat OQO noch keinerlei Informationen verlautbaren lassen.

 

Quelle: windows-secrets.de, 16.01.2009 - 13:19

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"