Lothar Matthäus wirbt für Microsoft

18. November 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit Lothar Matthäus hat sich Microsoft ein prominentes Aushängeschild für seinen Business-Sektor gesucht, den längst nicht jeder Anwender als Sympathieträger empfindet:

Sein oftmals ruppiges und unfreiwillig komisches Auftreten – erst recht, wenn es um Konversationen in englischer Sprache geht – haben das öffentliche Bild des ehemaligen Nationalspielers geprägt.

Doch Microsoft scheint keine Angst davor zu haben, dass der mehrmals gescheiterte Trainer nicht wie geeignet dafür ist, die Lizenzmodelle von Microsoft für Firmen-Software anhand von einprägsamen Beispielen aus der Welt des runden Leders zu erklären.

Am 13. Januar 2010 sollen zwei Werbespots erstmals gezeigt werden – ab diesem Termin können wir uns dann einen eigenen Eindruck verschaffen. Bis dahin bleibt die Skepsis, dass Lothar Matthäus nicht die beste Wahl ist, die Microsoft hätte treffen können.

Was denken Sie? Ist Lothar Matthäus ein geeigneter Werbeträger für Microsoft? Oder wen könnten Sie sich eher in dieser Rolle vorstellen? Teilen Sie uns Ihre Meinung doch einfach über die Kommentarfunktion mit!

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"