Microsoft auf der CeBIT 2009

29. Januar 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Microsoft auf der CeBIT (Bild Microsoft)

Auf der CeBIT 2009 zeigt Microsoft unter dem Motto „Unternehmenserfolg ist Jedermanns Business“ gemeinsam mit mehr als 50 Partnern vom 3. bis 8. März Lösungen für Unternehmen und private Anwender. Im Mittelpunkt stehen die Cloud-Strategie, der Software plus Services-Ansatz, die Möglichkeiten effizienten Arbeitens sowie neue Produkte wie Windows 7 Beta und Internet Explorer 8. Neben aktuellen Lösungen präsentiert Microsoft auf dem Hauptstand A26 in Halle 4 neue Internet-basierte Services für Unternehmen.

Lösungen für Unternehmen

Im Zeichen der Wirtschaftskrise stehen bei Unternehmen derzeit Kostenreduzierung, flexible Anpassung von Verträgen und individuelle Lösungen im Vordergrund. Entsprechend hat Microsoft sein Portfolio hierzu deutlich erweitert und zeigt auf der CeBIT 2009 eine Reihe neuer Produkte, von Internet-basierten Services über Server-Software bis hin zu Client-Anwendungen für Unternehmen.

Lösungen für Privatanwender

Privatanwender erleben auf dem Consumer-Stand auf insgesamt 100 Quadratmetern zahlreiche Produkte rund um Windows und Office. Ein Schwerpunkt dabei: die Integration der einzelnen Plattformen Windows, Windows Live und Windows Mobile zu einem einheitlichen Erlebnis für den Endanwender.

Im Mittelpunkt stehen Lösungen und Technologien, mit deren Hilfe Anwender sich uneingeschränkt über verschiedene Plattformen hinweg unterhalten und informieren sowie miteinander kommunizieren. Dies bieten Windows, Windows Live und die neuen auf Windows Mobile basierenden Smartphones. Der Nutzer kann sich heute schon über die neuen Windows Live Services über alle Plattformen hinweg austauschen. Außerdem kann er sich überall unterhalten lassen: So lässt sich MSN Video beispielsweise nicht nur im Web, sondern auch in Verbindung mit dem Windows Vista Media Center genießen.

Auch Windows 7 wird neue Trends setzen: Nutzer können Rechner schnell verbinden, um unabhängig vom Speicherort auf Dateien, Musik, Fotos und Videos zuzugreifen. Die Funktion „Play to“ ermöglicht im Heimnetzwerk das einfache Streamen von Musik-, Video- und Fotodateien vom PC auf Abspielgeräte im Haus, darunter auch die Xbox 360. Neben Windows-Produkten werden der neue Internet Explorer 8, der Windows Home Server und Silverlight vorgestellt sowie neue Design-PCs, Laptops und Netbooks.

Lösungen für Entwickler

Entwickler können Tools wie Visual Studio Team System 2010, Team Foundation Server, Visual Studio 2008, .NET Framework 4.0, Oslo und Expression begutachten.

Zudem wird Windows Presentation Foundation vorgestellt. Vorwiegend am Wochenende werden spezielle Consumer-Angebote für die Software-Programmierung präsentiert wie Popfly, Expression, Antme! und Boku sowie Basics zu .NET für Einsteiger.

Innovationsförderung für den High-Tech-Standort Deutschland

In Zeiten der Wirtschaftskrise verstärkt Microsoft seine Innovationsförderung und sein Engagement im Bildungsbereich: Nach dem Start des Förderprogramms BizSpark im November steht die Unterstützung von High-Tech Start-ups im Mittelpunkt der „Innovationslounge“ auf der CeBIT.

Weitere Informationen über den CeBIT-Auftritt von Microsoft erhalten Sie ab Anfang Februar unter: http://www.microsoft.de/cebit.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"