Microsoft: Support für Windows 8 nur noch für zwei Jahre

17. Oktober 2013
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Am 18. Oktober erscheint Windows 8.1 - zwei Jahre später endet bereits der Support-Zeitraum dafür: Microsoft will das Betriebssystem nur bis Mitte Oktober 2015 mit vollständigem technischen Support unterstützen.

In gewisser Weise setzt Microsoft mit der Veröffentlichung von Windows 8.1 also ein Ultimatum, auch wenn der Zeitraum scheinbar lang genug ist. Insbesondere in Firmen ist der Wechsel zu neuen Betriebssystem-Versionen aber ein aufwändiger Akt - nicht nur deshalb ist Windows XP noch immer so weit verbreitet.

Windows 8.1 wird bis zum 9. Januar 2018 vollständig unterstützt und bis zum 10. Januar 2023 werden sicherheitsrelevante Updates zur Verfügung gestellt.

Pünktlich zum Release von Windows 8.1 wird auch gleich ein erster Patch veröffentlicht: der rund 200 MB (64-Bit) bzw. knapp 100 MB (32-Bit) große Patch fügt keinerlei neue Funktionen hinzu, sondern dient lediglich zum Ausbügeln einiger Fehler und Instabilitäten, die seit der Fertigstellung von Windows 8.1 entdeckt wurden.

Deshalb heißt es Daumen drücken, dass die Microsoft-Server unter dem Ansturm nicht zusammenbrechen. Nach den bisherigen Erfahrungen bei früheren Releases sollten Sie allerdings nicht davon ausgehen, dass Sie mit Überholgeschwindigkeit auf der Datenautobahn unterwegs sind.

Stattdessen sollten Sie sich auf tröpfelnde Downloads vorbereiten, sodass Sie für das Update auf Windows 8.1 mehrere Stunden einplanen sollten. Da es sich um kein Sicherheits-Update handelt, können Sie auch ruhig noch einige Tage warten, bis Sie auf Windows 8.1 aktualisieren.

Der Wechsel auf Windows 8.1 wird aber von nahezu allen Windows 8-Nutzern bereits sehnlichst herbeigewünscht - was uns wieder zur eben geäußerten Befürchtung führt, dass die Download-Server überlastet sein dürften. Das hohe Interesse sollte für Microsoft aber ein weiterer Wink mit dem Zaunpfahl sein, die Interessen seiner Kunden wieder stärker zu berücksichtigen, wie es bereits mit Windows 8.1 der Fall ist.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"