Microsoft: Weitere Werbeaktionen zu Windows 7 geplant

19. Juli 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Im Gespräch mit Cnet hat ein Sprecher von Microsoft bestätigt, dass nach den ersten Werbeaktionen zu Windows 7 weitere Promo-Angebote bereits in Planung sind.

Der Unternehmenssprecher sagte, dass Microsoft davon begeistert ist, dass die Nachfrage nach Windows 7 so groß sei. Deshalb sollen in enger Zusammenarbeit mit Partnern weltweit weitere Rabattaktionen starten. Allerdings hat Microsoft bislang noch keine weiteren Details mitgeteilt, in welchem Rahmen und in welchen Ländern diese weiteren Promotionaktionen zum neuen Betriebssystem stattfinden sollen.

 

Die erste Rabattaktion in Deutschland hatte zu zahlreichen verstimmten Kunden geführt, da lediglich ein Bruchteil der Interessenten in den Genuss einer deutlich vergünstigten Version von Windows 7 Home Premium gekommen ist.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"