Nokia bringt Windows RT-Tablet auf den Markt

15. August 2013
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Während Asus, Samsung und zahlreiche andere Hardware-Hersteller Windows RT den Rücken zugedreht haben, hält Nokia dem umstrittenen mobilen Betriebssystem von Microsoft weiterhin die Treue:

Seit Monaten war es bereits ein offenes Geheimnis, dass Nokia an einem Tablet arbeitet. Die oft spöttisch als "Allianz der Verlierer" bezeichnete Kooperation zwischen Microsoft und Nokia deutete ebenfalls unmissverständlich daraufhin, dass das geplante Tablet mit Windows RT laufen wird. Jetzt sind konkrete Details bekannt geworden.

Als Betriebssystem kommt tatsächlich Windows RT 8.1 zum Einsatz. In dem Nokia-Tablet schlägt ein Qualcomm Snapdragon 800-Prozessor, dessen vier Rechenkerne mit jeweils 2,15 Gigahertz gestaltet sind.

Das 10,1 Zoll große Display besitzt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten und unterstützt somit FullHD. Wie es sich für ein Tablet gehört, ist der Bildschirm berührungsempfindlich. Als interner Speicher stehen 32 Gigabyte zur Verfügung. Bislang ist noch nicht klar, ob es verschiedene Modelle mit unterschiedlicher Speicherplatz-Ausstattung geben wird.

Die Tastatur des Nokia-Tablets ist abnehmbar - eine Design-Entscheidung, die sich bei vielen anderen Windows-Tablets findet, während zahlreiche andere Tablets aus Kostengründen ausschließlich auf eine Bildschirmtastatur setzen. Mit der Hardware-Tastatur wird aber der Anspruch unterstrichen, dass sich das Nokia-Tablet in erster Linie an Businesskunden wendet: die Tastatur ermöglicht es, das Tablet wie ein Notebook zu nutzen.

Außerdem beherbergt die Tastatur noch einen zusätzlichen Akku, mit dem sich die bei Windows RT-Tablets oft gerügte Laufzeit deutlich erhöhen lässt. Konkrete Angaben zur Laufzeit gibt es bislang noch nicht.

Der Start des Nokia-Tablets wird für Ende September 2013 erwartet.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"