Office 2010 kommt im Juni ab 109 Euro

05. März 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die Computermesse CeBIT in Hannover hat Microsoft dazu genutzt, die neue Version seiner Office-Suite anzukündigen: Microsoft Office 2010 wird im Juni 2010 erscheinen und in der günstigsten Version 109 Euro kosten. Dabei handelt es sich um Office 2010 Home & Student.

In diesem Paket ist neben der Textverarbeitung Word, der Tabellenkalkulation Excel und dem Präsentationsprogramm PowerPoint auch OneNote enthalten. Mit OneNote lassen sich Informationen und Notizen aus unterschiedlichen Quellen sammeln und verwalten. Auf die E-Mail-Anwendung Outlook muss in diesem Paket verzichtet werden. Die Nutzung von Office 2010 Home & Student ist ausschließlich privaten Anwendern erlaubt.

Kommerzielle Anwender  können zu Office 2010 Home & Business greifen: Neben Word, Excel, PowerPoint und OneNote ist hier auch Outlook enthalten. Der Preis liegt hier bei 249 Euro. Das Komplettpaket Office 2010 Professional beinhaltet schließlich neben den üblichen Verdächtigen Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook auch das Datenbank-Tool Access sowie die Gestaltungssoftware Publisher. Hierfür sind 499 Euro fällig.

Für Studenten wird Office 2010 Professional als „Professional Academic“-Version erhältlich sein. Darin sind alle zuvor genannten Anwendungen enthalten – der Preis liegt jedoch bei lediglich 109 Euro. Über die genauen Bezugsmöglichkeiten der einzelnen Office-Pakete und insbesondere der Studentenversion von Office 2010 Professional informieren wir Sie, sobald Microsoft nähere Details veröffentlicht hat.

Bei den genannten Preisen handelt es sich um die Office 2010-Versionen, bei denen der Käufer lediglich einen Lizenzschlüssel erhält und sich Office 2010 herunterladen muss. Beim Kauf von Office 2010 auf einem Datenträger erhöhen sich die Preise deutlich: Office 2010 Home & Student kostet dann 139 statt 109 Euro, während Office 2010 Home & Business von 249 auf 379 Euro schnellt. Den größten Sprung von 499 auf 699 Euro macht Office 2010 Professional.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"