Ordner in Vista als Vorlage für Ordneransichten anlegen

27. Oktober 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn Sie keine Lust darauf haben, sich ständig mit der vergesslichen Speicherung der Änderungen an den Ansichts-Einstellungen im Windows-Explorer herumzuplagen, nimmt Ihnen eine Ordner-Vorlage viel Stress ab.

Diese Vorlage können Sie für neue Ordner nutzen, die Sie zukünftig anlegen möchten, um Ihre Dateien zu beherbergen:

  1. Legen Sie diesen Ordner wahlweise auf Ihrem Desktop oder im Hauptverzeichnis Ihrer Festplatte an, also beispielsweise im Verzeichnis C:\, indem Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich klicken und "Neu/Ordner" aus dem Kontextmenü auswählen.

  2. Diesen Ordner können Sie jetzt nach Belieben anpassen. Der Windows-Explorer speichert dabei nicht nur die Fenstergröße sowie die Position auf dem Desktop, sofern Sie den Ordner nicht im Vollbildmodus geöffnet haben, sondern auch die gewählte Ansicht: Für Bilderordner eignet sich hierbei "Ansichten/Große Symbole", während Sie für Dateiordner die Ansicht "Details" wählen sollten, da dieser Ansichtsmodus weitaus informativer ist.

  3. Sie können außerdem festlegen, ob die Dateien, die in diesem Ordner enthalten sein werden, nach dem Datum sortiert werden oder nach dem Namen, indem Sie die jeweilige Spalte als Sortierung durch einen Klick auswählen.

Hinweis: Sie können zu Ihrer Ordner-Vorlage auch noch weitere Spalten hinzufügen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine der Spalten klicken - beispielsweise auf "Typ". Wählen Sie dann weitere Spalten aus bzw. klicken Sie auf "Weitere...", um zahlreiche andere Spalten anzeigen zu lassen, in denen der Windows-Explorer ebenfalls Infos einblenden kann.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"