Pannenhilfe: Suchfunktion von Vista reparieren

29. April 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn die Suchfunktion von Vista streikt und sich lediglich mit einer wenig aussagekräftigen Fehlermeldung zum eigentlichen Fehler äußert, dann könnte der folgende Reparatur-Assistent genau die richtige Lösung sein:

Wenn die Suchfunktion von Vista den Dienst quittiert und lediglich meldet, dass die Suche nicht initialisiert werden konnte, dann kann dieses Problem mit einigen wenigen Mausklicks behoben werden:

 

Klicken Sie unter dem folgenden Link einfach auf die Schaltfläche „Microsoft Fix it“: http://blogs.technet.com/fixit4me/archive/2009/04/24/reset-windows-search-to-defaults.aspx

 

Folgen Sie anschließend den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm. Bitte beachten Sie dabei, dass der Assistent zum automatischen Reparieren dieses Problems bislang ausschließlich in englischer Sprache verfügbar ist. Es genügen jedoch bereits Grundkenntnisse, um den Assistenten aufzurufen und erfolgreich durchzuführen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG | Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"