Präsentation von Windows 8 am 31. Mai 2011?

29. Mai 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Windows 8 für Tablet-PCs könnte bereits zwischen dem 31. Mai bis 2. Juni 2011 gezeigt werden:

In diesem Zeitraum hält Steven Sinofsky, zuständig für die Windows-Entwicklung bei Microsoft, einen Vortrag auf der „All Things D“-Konferenz: Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, wird Sinofsky dort eine Windows 8-Version präsentieren, die auf einem Tablet-PC betrieben wird.

Diese Informationen wurden Bloomberg von Personen aus dem unmittelbaren Umfeld von Microsoft zugespielt. Der Tablet-PC soll außerdem mit einem TEGRA-Chip von Nvidia ausgerüstet sein, der wiederum auf der ARM-Architektur basiert.

Microsoft könnte also in wenigen Tagen sowohl Windows 8 für Tablet-PCs zeigen als auch den ersten Beweis antreten, dass Windows 8 auch auf ARM-Prozessoren lauffähig ist.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"