Release Preview von Windows 8

04. Juni 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Microsoft hat die Release Preview von Windows 8 veröffentlicht, die wir natürlich umgehend einem ersten Kurztest unterzogen haben. Erfahren Sie, ob wir Kompatibilitätsprobleme hatten, ob aktuelle Spiele gestartet werden konnten und ob die Performance gestiegen ist:

Alle Anwendungen, die unter Windows 7 genutzt werden konnten, liefen in unserem Kurztest auch unter Windows 8 problemlos. Ausnahmen sind hierbei lediglich Tools, die auf spezielle Systemfunktionen zugreifen – die Entwickler von Tuning-Tools müssen also noch Überstunden machen und ihre Programme an Windows 8 anpassen.

Ein identisches Bild bei Spielen: Wir haben mit Crysis 2 lediglich ein einziges Spiel gefunden, das große Probleme beim Start bereitete. Alle anderen aktuellen Spiele wie Battlefield 3, Diablo III oder Elder Scrolls V: Skyrim ließen sich hingegen fehlerfrei starten.

Bei der Performance konnten wir weder subjektiv noch objektiv gravierende Unterschiede feststellen. Unsere Benchmarks ergaben zwar minimale Geschwindigkeitsvorteile für Windows 8, die jedoch lediglich im messbaren Bereich liegen und nicht wahrnehmbar sind. Dieser hauchdünne Vorteil könnte auch auf optimierte Grafikkarten-Treiber zurückzuführen sein.

Kompatibilitätsprobleme bestehen hingegen noch bei der Grafikkarten-Unterstützung: Die Release Preview von Windows 8 unterstützt noch längst nicht jede Grafikkarte reibungslos. Dies dürfte sich in den nächsten Tagen jedoch noch ändern. Die integrierten Windows-Treiber sorgen aber dafür, dass Office und Internet problemlos dargestellt werden – lediglich die Power für aktuelle 3D-Spiele fehlt mangels ordentlicher Treiberunterstützung noch bei einigen Karten.

Fazit: Bislang lohnt sich ein Wechsel auf Windows 8 für Spieler nicht. Zwar wird Direct X11.1 unterstützt – allerdings nur in der Theorie. Es ist noch kein einziges Spiel erschienen, dass davon Gebrauch macht. In der täglichen Spielepraxis gibt es bislang keinen Unterschied zwischen Windows 7 und Windows 8, der einen Wechsel sinnvoll erscheinen lässt.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"