Schnelle Verbreitung von Windows 7 prognostiziert

09. Juli 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die Analysten von IDC sehen die unmittelbare Zukunft von Windows 7 positiv: Ihrer Meinung nach wird Windows 7 ein Jahr nach seiner Einführung, also im Oktober 2010, bereits bei 49,5 Prozent aller Rechner laufen, die von Unternehmen neu eingekauft werden.

 In 2011 sollen es bereits 75 Prozent sein, während Windows Vista dann nur noch einen verschwindend geringen Marktanteil von 0,5 Prozent haben soll. Für 2010 erwarten die IDC-Analysten einen Vista-Marktanteil von noch rund 15 Prozent, während Windows XP weiterhin in Firmenkreisen verbreitet sein soll: Auf knapp 35 Prozent aller Business-PCs soll Windows XP laufen.

In der weiteren Zukunft ist jedoch nur noch Windows 7 zu sehen: Der Marktanteil von Microsofts kommendem Betriebssystem soll 2012 rund 90 und 2013 dann 95 Prozent betragen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"