Server-Version von Windows 7 wird Windows Server 2008 R2 heißen

15. August 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Microsoft arbeitet nicht nur an Windows 7 als neues Betriebssystem für Endverbraucher und Geschäftskunden, sondern auch an einem neuem Betriebssystem für Server – das auf den Namen Windows Server 2008 R2 hören soll.

In seinem Blog erklärt der Holländer Martijn Brant, dass er diesen Namen in einem Newsletter der holländischen Microsoft-Niederlassung gefunden hat. Aus seiner Sicht ist der Name eine sinnvolle Entscheidung, da Kunden dadurch nicht verschreckt werden und die neue Version als Update für Windows Server 2008 wahrnehmen würden. Dieser Sichtweise können wir uns nur anschließen, auch wenn man davon ausgehen kann, dass Administratoren und IT-Verantwortliche ihre Update-Entscheidungen nicht allein aufgrund des Namens treffen.

 

Windows Server 2008 R2 soll im Laufe des nächsten Jahres erscheinen, höchstwahrscheinlich jedoch erst gegen Ende 2009. Das neuste Server-Betriebssystem von Microsoft wird ausschließlich in einer 64 Bit-Version erscheinen, da Windows Server 2008 das letzte Betriebssystem für Server sein soll, dass auch x86-Prozessoren unterstützt. Dies ist jedoch auch die einzige Information, die Microsoft bislang zu entlocken war, da sich das Software-Unternehmen aus Redmond dazu entschlossen hat, Funktionen erst dann zu verkünden, wenn sie endgültig fertig sind – das Marketing-Desaster bei der Vista-Einführung scheint Früchte getragen zu haben.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"