Sidebar für Windows Vista im Look von Windows 7

18. September 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

In Windows Vista ist zwar auch eine Sidebar integriert, doch die Optik und Funktionalität könnte durchaus noch verbessert werden.

Gesagt, getan - das dachten sich jedenfalls die Entwickler der "Thoosje Sevenbar": Ihre Sidebar erglänzt im schicken Look von Windows 7 und bringt neben den typischen Bestandteilen wie Uhr und Kalender auch eine Wettervorhersage sowie die wichtigsten Elemente für den Mediaplayer mit. Außerdem kann auch der Papierkorb in die Sidebar integriert werden und Nachrichten über RSS-Feeds schnell und einfach angezeigt werden.

Auf der Webseite des Entwicklers stehen außerdem noch weitere Skins zur Verfügung, um das optische Erscheinungsbild der Sidebar noch individuell anzupassen.

Download von Thoosje Windows Seven Sidebar 1.0: www.thoosje.com

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"