So lösen Sie mit „Fix it“ von Microsoft selbst hartnäckigste Windows-Update-Fehler

14. Januar 2013

Nur ein aktuelles Windows mit allen Sicherheits-Patches und -Updates garantiert Ihnen Sicherheit und Stabilität. Wenn die Update-Funktion von Windows nicht mehr funktioniert, besteht die Gefahr, dass Viren und Trojaner durch bekannte Sicherheitslücken Ihr System infizieren.

Über die automatische Windows-Update-Funktion erhalten Sie regelmäßig
Informationen zu neuen Updates und Patches. Installieren Sie diese, um Ihr
Windows immer auf dem aktuellsten Stand zu halten und um Sicherheitslücken
zu schließen.
Rufen Sie dazu das „Windows Update“ über die „Systemsteuerung“ auf.
Es öffnet sich ein Browser-Fenster des Internet Explorers und die Seite des
Microsoft-Windows-Updates wird geöffnet. Windows überprüft nun, welche
Updates auf Ihrem System bereits installiert sind, und listet Ihnen die für Ihr
System erforderlichen Updates auf.

Windows ermittelt automatisch alle fehlenden Updates (1).

Es werden Ihnen die Größe des Updates und die voraussichtliche Download-
Zeit sowie eine kurze Erläuterung zu jedem Update angezeigt. Markieren
Sie das gewünschte Update (2) zum Download und starten Sie den Download-
Vorgang über die Schaltfläche „Update installieren“ (3).

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"