So sieht die Zukunft von Windows XP aus

17. Juni 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Seit knapp 7 Jahren ist Windows XP bereits auf dem Markt, doch am 30. Juni 2008 endet der Vertrieb von XP zugunsten von Windows Vista. Dieser Termin verunsichert jedoch viele Anwender, die sich fragen, ob zu diesem Zeitpunkt auch die Unterstützung durch Updates, Patches und Bugfixes endet. Hier finden Sie eine Antwort auf diese und weitere Fragen:

Die grundlegende Unterstützung von Windows XP wird noch bis Anfang 2014 Bestand haben. Bis zu diesem Zeitpunkt werden Windows XP-Anwender noch alle sicherheitsrelevanten Updates erhalten, um auch im kommenden Jahrzehnt vor den Gefahren aus dem Netz gewappnet zu sein.

 

« Erste ‹ Vorherige 1 2 Nächste › Letzte »

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"