Support-Ende von Windows XP - trotzdem wächst der Marktanteil

03. März 2014
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Windows XP hat erneut seinen Marktanteil gesteigert – zum zweiten Mal in Folge. Ja, Sie haben richtig gelesen: Ein über 12 Jahre altes Betriebssystem, für das es in knapp einem Monat keine Unterstützung mehr durch Microsoft gibt, erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Windows XP läuft aktuell auf 29,53 Prozent aller Rechner weltweit und somit auf über einem Viertel der Computer. Für Microsofts aktuelles Betriebssystem Windows 8 sieht es hingegen mau aus: Im Vergleich zum Januar ist der Marktanteil um 0,24 Prozent zurückgegangen. Im Februar 2014 waren 6,38 Prozent der Nutzer mit Windows 8 unterwegs. Geringfügig besser sieht es bei Windows 8.1 aus, das seinen Marktanteil um 0,36 Prozent verbessern konnte und jetzt bei 4,3 Prozent liegt.

Rechnet man die Marktanteile von Windows 8 und Windows 8.1 zusammen, kommt man auf immerhin 10,78 Prozent und ein Wachstum von 0,22 Prozent im Februar 2013. Zum Vergleich: Windows XP hat im Februar 2014 um 0,2 Prozent zugelegt und somit fast genauso stark wie die beiden aktuellsten Betriebssysteme von Microsoft. Windows 7 hat obendrein 0,15 Prozent Marktanteil abgegeben und es ist wahrscheinlicher, dass diese Nutzer zu Windows 8 gewechselt sind. Das Wachstum von Windows 8 und Windows 8.1 geht also eher zu Lasten des Vorgängers als Windows XP.  

Konkurrenz durch andere Betriebssysteme braucht Microsoft trotz der geringen Akzeptanz von Windows 8 bzw. 8.1 nicht zu befürchten: Im Vergleich zum Februar 2013 haben alle Windows-Versionen um insgesamt 0,1 Prozent zugelegt. Demnach laufen 90,84 Prozent der Rechner weltweit mit einem Betriebssystem von Microsoft. Mac OS X bringt es auf 7,68 Prozent, während Linux weit abgeschlagen bei 1,48 Prozent dahindümpelt.

Ab April 2014 werden diese monatlich erhobenen Zahlen noch spannender: Sobald der Support für Windows XP Anfang April eingestellt wird, dürfte es zu einer deutlichen Verschiebung der Marktanteile kommen – in erster Linie nur bei Windows, aber die geringe Akzeptanz von Microsofts neuestem Betriebssystem dürfte die weltweiten PC-Verkaufszahlen noch weiter abflauen und immer mehr Neukäufer zu einem Tablet greifen lassen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"