Twitter und Co. stehen auf Windows 7

05. November 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Nach den überwältigenden Lobeshymnen auf Windows 7 ist diese Nachricht keine wirkliche Überraschung, unterstreicht aber die positive Resonanz auf allen Kanälen:

Mithilfe semantischer Techniken wurden innerhalb eines Monats rund 11.000 Beiträge zu Windows 7 in Facebook, Twitter sowie Blogs analysiert und auf ihre Aussage hin überprüft. Dabei waren die meisten Aussagen eher neutraler Natur, wie es beispielsweise bei Berichten und Nachrichten der Fall ist. Bei jenen Beiträgen aber, die als Meinung erkannt wurden, sind 89,2 Prozent positiver Natur. Auch innerhalb der Blogosphäre und sozialen Netzwerken wird Windows 7 also mit offenen Armen empfangen.

Windows 7 wurde als "besser", "sicher" und schnell" bezeichnet. Bei den negativen Meinungen zu Windows 7 tauchten besonders häufig die Worte "teuer", "schlecht" und "langsam" auf.

Natürlich sind semantische Techniken noch längst nicht völlig ausgereift und können nicht jede Aussage auf ihre wirkliche Aussage hin überprüfen. Ironie ist für semantische Suchtechniken beispielsweise ein Fremdwort. Auch können ideologische Grabenkämpfe nicht erfasst werden, wie es zwischen Anhängern, von Windows, Linux und Mac OS X der Fall ist. Dennoch lässt sich damit definitiv ein klarer Trend erkennen, dass Windows 7 gut ankommt.

Durchgeführt wurde die Analyse von Empolis, einem auf semantische Analyse spezialisierten Software-Unternehmen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG | Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"