Vista und die Treiber - eine Statistik

16. November 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Microsoft hat eine statistische Übersicht veröffentlicht, in der die Prozentraten aller gescheiterten Treiber-Installationen unter Windows Vista mit Service Pack 1 im September 2008 enthalten sind.

Microsofts Treiber-Statistik

Diese Statistik zeigt deutlich, dass knapp 2 Jahre nach Fertigstellung von Vista die Installation eines Treibers noch immer häufig fehlschlägt: Während die Installation von Netzwerken und Grafikkarten nur zu knapp 2 bzw. 4 Prozent fehlschlägt, sind Drucker eindeutig die Sorgenkinder. In 11,24 Prozent aller Fälle kann ein Drucker nicht ordnungsgemäß installiert werden. Soundkarten rangieren mit 5,74 Prozent im Mittelpunkt, während auch Speichermedien mit 6,89 Prozent fehlgeschlagener Installation immer wieder Kummer bereiten. Andere Hardware sorgt in 4,4 Prozent aller Fälle für eine gescheiterte Installation.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"