Warum ist Windows 10 eigentlich kostenlos?

15. Juli 2015

Im Gespräch mit einer US-Bloggerin hat Microsoft-Chef Satya Nadella ausführlich darüber gesprochen, warum Microsoft Windows 10 als kostenloses Update verteilt:

"Das kostenlose Update ist in erster Linie dazu gedacht, um unsere Position im Smartphone-Segment zu stärken. Wenn sich jemand die Frage stellt, ob wir an Windows Phone festhalten, dann sollte er lieber darüber nachdenken, was das Gratis-Update bedeutet, als über vier neue günstige Smartphones zu diskutieren."

Mit Windows 10 ist es möglich, sogenannte Universal Apps zu nutzen - diese Apps lassen sich sowohl am Desktop als auch auf dem Tablet und Smartphone nutzen. Entwickler können damit also wesentlich mehr Anwender erreichen als jemals zuvor. Allerdings zumindest im Smartphone-Bereich nur in der Theorie: denn der Anteil von Windows am Smartphone-Markt ist verschwindend gering. Mehr Apps würden allerdings ein größeres Interesse an Smartphones mit Windows-Betriebssystem wecken, denn die gut gefüllten Stores für iOS und Android sind eines der stärksten Argumente für ein iPhone oder Android-Smartphone. 

Nadella brachte als Beispiel die extrem beliebte Plattform AirBnB, bei der Privatpersonen ihre Wohnungen untervermieten können. Da Windows Phone nur drei Prozent Marktanteil besitzt, entwickelt AirBnB lieber Anwendungen für den Desktop - aber sobald diese Desktop-Apps als Universal Apps vorliegen, können sie auch von mobilen Anwendern genutzt werden. 

Microsoft plant also, skeptische Entwickler mit den Milliarden von Desktop-Nutzern zu überzeugen, die nach wie vor auf Windows schwören. Deshalb müssen möglichst viele Anwender so schnell wie möglich zu Windows 10 wechseln. 

Außerdem wird bei Windows 10 der Store in den Vordergrund gerückt, in dem neue Apps entdeckt werden können. Wie Nadella selbstkritisch eingesteht, war der Store in Windows 8 zu sehr versteckt und wurde deshalb von vielen Anwendern ignoriert bzw. erst gar nicht entdeckt. 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG | Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"