Warum ist Windows 7 eigentlich schneller als Vista oder XP?

27. April 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Beta-Tester berichten einstimmig, dass die Beta von Windows 7 sowohl auf Netbooks als auch auf schwachbrüstigen Rechnern deutlich schneller läuft als Vista oder dessen Vorgänger XP. Doch warum ist das eigentlich so?

Natürlich hat Microsoft in den letzten Jahren viel Zeit gehabt, aus seinen Fehlern zu lernen bzw. das zahlreich erfolgte Feedback der Millionen Windows-Nutzer auszuwerten und den Kernel seines Betriebssystems zu optimieren. Dadurch reagiert Windows 7 schneller und benötigt weniger Ressourcen als seine Vorgänger. Beispielsweise wurden bei Vista beim Systemstart ca. 75 Dienste standardmäßig geladen – bei Windows 7 sind es nur noch knapp 50. Dadurch startet Windows 7 deutlich schneller und steht bereits nach kurzer Zeit zu Diensten. Eine weitere Beschleunigung erfährt der Systemstart durch das parallele Laden von Treibern, sodass die Treiber wesentlich schneller zur Verfügung stehen und somit auch der Systemstart schneller erfolgt.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"