Was ist schneller: Steam OS oder Windows 8.1?

20. Dezember 2013
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit dem Steam OS will der Spiele-Entwickler Valve ein Betriebssystem auf den Markt bringen, das sich in erster Linie an Spieler richtet und durch hohe Performance auch andere Anwender zum Wechseln animieren soll. Jetzt ist ein erster Vergleichstest im Netz aufgetaucht:

Als Basis diente ein PC mit einem Intel Core i7 4770K und 16 GB RAM. Als Grafikkarten kamen eine Nvidia Geforce GTX 650, GTX 760 und GTX 780Ti zum Einsatz - bei diesen drei Modellen handelt es sich um typische Vertreter der Einsteiger, Mittel- und Profiklasse.

Bei den Tests zeigte sich dann schnell, dass sich SteamOS und Windows 8.1 ein Duell auf Augenhöhe liefern. Bei einzelnen Disziplinen konnte sich SteamOS mit einem hauchdünnen Vorsprung den Sieg sichern, während Windows 8.1 bei anderen Tests die Nase vorn hatte.

Auf den beiden Plattformen verwenden die Treiber ohnehin zu weiten Teilen den identischen Code, sodass großartige Performance-Unterschiede nicht erwartet wurden. Für SteamOS sind die Ergebnisse trotzdem ein großer Erfolg, da sich der ambitionierte Neuling damit brüsten kann, genauso schnell wie Windows 8.1 zu sein. Microsoft muss hingegen in keiner Weise Angst haben, denn SteamOS wird dem Marktführer keinerlei nennenswerte Anteile rauben können.

Für AMD-Grafikkarten gibt es bislang noch keinen Vergleichstest, es kann aber von einem identischen Ergebnis ausgegangen werden. Daran wird sich auch solange nichts ändern, bis die Grafikkarten-Hersteller für SteamOS optimierte Treiber veröffentlichen. Ohne entsprechende Marktanteile von SteamOS werden sich die Hersteller aber nicht die Mühe machen und ohne optimierte Treiber wird sich SteamOS kaum verbreiten - der typische Teufelskreis, in dem sich viele ambitionierte Projekte in der IT-Welt befinden.

Spieler haben also momentan wenig Gründe dafür, zu SteamOS zu wechseln. Als PC-Spieler ist man mit Windows 7 oder Windows 8 bzw. Windows 8.1 gut bedient.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"